Chianti Classico – Riserva 2017

23,00

Die Weinherstellung: Der Wein wird komplett aus Sangiovesetrauben gewonnen, welche aus einem einzigen Weinberg stammen. Die Trauben werden ohne Zugabe von Treibmitteln auf traditionelle Art und Weise gekeltert und die Remontage und Verfeinerung erfolgt während der Gärung, die ungefähr 15 Tagen dauert.

Am Ende der alkoholischen Gärung verbleibt der Wein noch für zirka 20 Tage zusammen mit den Schalen der gepressten Trauben.

Veredelung: Am Ende der malolaktischen Gärung, die in Stahlfässern erfolgt, reift der Wein zwei Jahre lang in Eichenholzfässern, welche ein Fassungsvermögen von 2000 Litern besitzen.

Abfüllung: Juni

Alkoholgrad: 13,5 %

Kategorie: